Das Leben feiern

Geburt und Tod, Erwachsenwerden und Hochzeit, Einschulung, Eintritt in den Ruhestand, Konfirmations- und Ehejubiläum - das Leben ist so vielfältig wie die Menschen. An entscheidenden Punkten des Lebens innehalten, sich vergewissern, Hoffnung stärken, Trost suchen und Freude ausdrücken: das ist der Sinn der kirchlichen Lebensfeste. Im Mittelpunkt steht immer der Segen, den Gott verspricht und verschenkt.

Taufe, KonfirmationTrauung und Bestattung sind die bekanntesten kirchlichen Riten. In den letzten Jahren gewinnen auch andere Feste im Lebenslauf an Bedeutung.

Wir stehen mit unserer Begleitung gern zur Seite. Wenden Sie sich mit Ihren persönlichen Anliegen an unsere Pfarrerin oder unserern Pfarrer. Den Kontakt koordiniert unser Gemeindebüro.