Die Taufe – ein Sakrament fürs Leben

Mit der Taufe werden kleine und große Menschen in die Kirche aufgenommen. Und Gott schließt zeichenhaft seinen Bund mit ihnen. Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich zu diesem Schritt entschließen – entweder weil Sie selbst getauft werden möchten, oder weil Sie Ihr Kind zur Taufe bringen wollen. Die Taufe verbindet uns mit Christen seit der Taufe Jesu vor fast 2000 Jahren und sie verbindet uns mit Christen auf der ganzen Welt, mit Christen verschiedener Konfessionen, Traditionen und Prägungen.

Anmelden können Sie die Taufe im Pfarramt.

In der Regel gibt es einen Sonntag pro Monat in der Christuskirche und einen Sonntag in der Friedenskirche, an dem Taufen im Gottesdienst um 10h möglich sind.