Pfarrer Stefan Scholpp

Seit September 2013 bin ich Pfarrer in der damals frisch fusionierten ChristusFriedenGemeinde. Und ich bin es nach wie vor sehr gern.

Nach beruflichen Stationen in Heddesheim, an der Universität Heidelberg und am Predigerseminar Petersstift, in Schwetzingen und in Hockenheim hat mich die Aufgabe gereizt, die Fusion zweier sehr unterschiedlicher Gemeinden voranzubringen, das jeweils Eigene weiter zu entwickeln und neue Gemeinsamkeiten zu definieren. Die imposante Christuskirche prägt nicht nur das Stadtbild der Mannheimer Oststadt, sondern auch das Gemeindeleben stark. Die Friedenskirche, ihre ältere Schwester, findet immer deutlicher zu einer alternativen Anmutung. Beides mitgestalten zu dürfen ist reizvoll.

Vor allem geht es mir um die Menschen. Die Jungen und die Alten. Die Verwurzelten und die Entfremdeten. Die Gläubigen und die Neugierigen. Die Gefühls- und die Kopfmenschen. Sie zu erreichen, in Gottesdiensten und Andachten, an Wegmarken des Lebens, in persönlichen Gesprächen, im Unterricht, in Gruppen und Kreisen oder einfach bei Gelegenheit - und dann aufmerksam zu sein für die individuelle Färbung, die das Evangelium von Jesus Christus in jeder dieser Begegnungen annimmt: darin sehe ich das vornehmste Ziel meiner Aufgabe als Seelsorger.

Ich freue mich, wenn wir in Kontakt kommen. Persönlich, Telefonisch, oder gleich hier per Email.

Herzliche Grüße,

Ihr

Stefan Scholpp